Technology on Demand
4.x MW
4.x MW: Die Wirtschaftliche | Unsere 4 MW-Klasse ist optimiert auf ihre Stromgestehungskosten (LCOE). Rotorgrößen ab 150 m sorgen für hohe Erträge auch in Gebieten mit schwächeren Windverhältnissen. Der Einsatz von Serienkomponenten sorgt für geringe Kosten und eine hohe Verfügbarkeit von Ersatzkomponenten … [Mehr? EN>]
Signet

Die 2003 in Deutschland gegründete W2E konzipiert, entwickelt und testet modernste Windenergieanlagen der 2 MW-, 3 MW- und 4 MW-Klassen für die Lizensierung und Produktion mit Partnern weltweit. Daraus ergibt sich für Sie als Hersteller oder Betreiber der Vorteil, dass Ihre Windkraftanlagen optimal an die Bedingungen und Vorgaben vor Ort angepasst werden können. Zudem erhalten Sie nicht nur die schlüsselfertig errichteten und getesteten Anlagen, sondern auch das komplette Hersteller-KnowHow inkl. Zerrtifizierung, Betreuung und Schulung.

INTERESSE? [EN >]

Installierte Megawatt weltweit

Deutschland: 140 MW
Indien: 60 MW
Kasachstan: 44 MW
China: 34 MW
Iran: 120 MW
Bulgarien: 72 MW
Frankreich: 62 MW
Belgien: 32 W
Spanien: 12 MW

Schweden: 12 MW
USA: 5 MW
Polen: 17 MW
Ukraine: 300 MW
Aserbaidschan: 50 MW

3.x MW
3.x MW: Die Fortschrittliche | Die preisgekrönte 3 MW-Klasse ist die technologisch fortschrittlichste Anlage von W2E. Wichtige Merkmale sind ein innovativer Triebstrang mit einer mittelschnelllaufenden Generator-Getriebe-Einheit, Vollumrichter-System und Momentenlagerung. Rotordurchmesser von 120 m bis 138 m sorgen für hohe Erträge in Gebieten mit schwachen Windverhältnissen … [Mehr? EN>]
Signet
2.5 MW
2.5 MW: Die Erfahrene | Die 2.5 MW-Klasse wurde weltweit mehr als 300 mal errichtet. Ausgestattet mit einer Momentenlagerung gehört die 2.5 MW-Klassen zu den vielfältigsten Anlagenentwicklungen von W2E. Die Anlage ist verfügbar auf Rohr- und Gittertürmen mit Nabenhöhen bis 160 m und ermöglicht dadurch eine Anpassung an nahezu jeden Standort weltweit. [Mehr? EN>]
Signet
2.0 MW
2.0 MW: Die Robuste | Die 2 MW-Klasse ist in seiner vielfältigen Varianz vergleichbar mit der 2.5 MW-Klasse allerdings in vielen Komponenten robustifiziert. Eine Stahlabdeckung der Gondel direkt auf dem Maschinenrahmen angebracht minimiert die Anzahl der Komponenten und ermöglicht hohe Fertigungstiefen für unsere Lizenznehmer. Durchgängiger Leichtbau ermöglicht auch eine Errichtung mit geringeren Krankapazitäten… [Mehr? EN>]
Signet
Service

ERWEITERTER SERVICE UND SUPPORT | Wir bieten ein breites Spektrum an zusätzlichen Leistungen unabhängig von Lizenzen für Windenergieanlagen. Wenn Sie mehr erfahren wollen, wählen Sie bitte eine Leistung aus der nebenstehenden Liste (weitere Informationen dann auf Englisch).